Home » Starke Demokratie über die Staatlichkeit trotz Globalisierung: Grundlagen zur kritischen Reflexion des Globalisierungsparadigmas by Timm Meike
Starke Demokratie über die Staatlichkeit trotz Globalisierung: Grundlagen zur kritischen Reflexion des Globalisierungsparadigmas Timm Meike

Starke Demokratie über die Staatlichkeit trotz Globalisierung: Grundlagen zur kritischen Reflexion des Globalisierungsparadigmas

Timm Meike

Published September 9th 2008
ISBN : 9783837056037
Paperback
268 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die Vorstellung eines wirtschaftlichen Standortwettbewerbes zwischen Gesellschaften, Nationen und Kulturen engt die Möglichkeiten von demokratischer Selbststeuerung der Gesellschaften ein und führt zu Politikverdrossenheit.Dieses Buch sucht nachMoreDie Vorstellung eines wirtschaftlichen Standortwettbewerbes zwischen Gesellschaften, Nationen und Kulturen engt die Möglichkeiten von demokratischer Selbststeuerung der Gesellschaften ein und führt zu Politikverdrossenheit.Dieses Buch sucht nach Möglichkeiten der Stärkung von Demokratie, indem von der Existenz eines hinter der Sachzwanglogik des Standortwettbewerbs stehenden Globalisierungsparadigmas ausgegangen wird.Demokratische Handlungsfähigkeit kann danach nur zurückgewonnen werden, wenn es gelingt, ein kritisches Gegenbild zu diesem Paradigma zu etablieren. Denn genau so wie politische Paradigmen in den letzten Jahrhunderten (z.B. der Vorstellung vom „Untergang des Abendlandes“ dem „Kampf der Kulturen“ oder der Theorie einer gesellschaftlichen Entwicklung entlang von Klassenkämpfen)baut das Globalisierungsparadigma seine Überzeugungskraft durch eine in sich logische Argumentationskette auf, die nur durchbrechen kann, wer sich vom Denken unter der Dominanz des Paradigmas befreien kann.